Rezension „Die Katzen von Montmartre“ von Tessa Korber ****

Das Buch „Die Katzen von Montmartre“ ist ein Kriminalroman von Tessa Korber. Sie hat schon mehrere Krimis geschrieben, jedoch ist dieses das erste Buch, welches ich von der Autorin gelesen habe. Erschienen ist es im November 2016 im btb Verlag.

Zum Inhalt:

Im Viertel Montmartre in Paris leben einige Katzen mit ihren Menschen. Da ist z.B. Bonnard, der auf dem Friedhof lebt und sich auf einer Parkbank die Geschichten der Menschen anhört oder Suzanne die schon viele Kinder bekommen hat. Die letzten beiden sind Pablo und Miro, die auf einem Friedhof die Leiche eines Mädchens finden. Und dann verschwindet auch noch Grisette der Schwarm aller Katzen…

Meinu9783442714445_coverng:Die Covergestaltung finde ich sehr passend. Eine Katze auf einer nebligen gepflasterten Straße. Ebenso positiv finde ich die mit einer Katze unterlegten Kapitelüberschriften.

Die einzelnen Kapitel werden aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Zum größten Teil aus der Sicht der Katzen, die Menschen kommen aber auch zu Wort. Der Schreibstil ist sehr flüssig.

Ich finde, dass es sich hier eher um einen ruhigeren Krimi handelt. Keine großen Schockmomente oder viel Blut, dass finde ich für diesen Roman aber auch sehr passend. Schließlich sind die Hauptakteure Katzen, die ja auch sehr ruhig und eigensinnig sein können.

Da ich selbst Katzenbesitzer bin, lese ich gerne mal ein Buch aus der Sicht einer Katze. Gerade weil man da meistens seine eigenen Tierchen irgendwo wieder findet.

Fazit:

Für Katzenliebhaber und Fans von ruhigen Krimis ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Wer sich jedoch nicht damit anfreunden kann, dass die Katzen die Hauptcharaktere in einem Buch sind und sich gar nicht vorstellen kann, dass diese auf „menschliche“ Weise denken können, für den ist dieses Buch nicht zu empfehlen.

Für meinen Geschmack hätte auch etwas mehr Spannung vorhanden sein können und das Ende ging mir dann auch ein wenig zu schnell. Gute 4 Sterne kann ich hier aber gerne vergeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s